Juso-HSG Konstanz

27.11.2020 in Landespolitik

Hochschulfinanzierungs Demo

 

Gestern waren wir gemeinsam mit über 1600 anderen auf der Demonstration der StuVe Uni Konstanz und des AStA HTWG Konstanz, um uns für ein ausfinanziertes Hochschulsystem stark zu machen.

 

02.07.2020 in Veranstaltungen

Mit welchen psychischen Belastungen müssen Studis aktuell umgehen? Gespräch mit der Nightline Konstanz

 

Letzte Woche hatten wir die Nightline Konstanz bei uns zu Besuch!

Mit einem Vertreter haben wir darüber geredet, wie die Nightline arbeitet, für wen sie da ist und auch erfahren, wie man selbst sich engagieren kann.

Die Nightline Konstanz ist ein Telefondienst von Studis für Studis.  Dabei handelt es sich um ein vorurteilsfreies Zuhörangebot – das heißt, dass keine Tipps gegeben werden (dazu sind die Helfer*innen nicht ausgebildet) sondern primär anonym zugehört wird.

 

22.06.2020 in Allgemein

Auswirkungen von Corona auf Studierende - Die Rolle von Studierendenwerken (Gespräch mit Helmut Baumgartl; Seezeit)

 

Letzte Woche Dienstag hatten wir Seezeit Geschäftsführer Helmut Baumgartl bei uns zu Gast. Dabei hat er davon berichtet, wie sich die Corona-Pandemie auf die Arbeit des Studierendenwerks auswirkt und wie dieses arbeitet, um Studierende zu unterstützen und zu entlasten.

Anschließend hat Herr Baumgartl uns Rede und Antwort gestanden, von der Curry-Wurst an der Grill-Hütte, über die Kinderbetreuung bis hin zu Überbrückungshilfen für Studis, wurden wir informiert.

Uns hat die Veranstaltung viel Spaß gemacht und wir bedanken uns für informativen Austausch!

Eine Zusammenfassung des Gesprächs findet ihr hier.

 

17.06.2020 in Wahlen

Bibliotheksöffnung während Corona - Solidarität zeigen!

 

Ab morgen ist die Uni Bibliothek wieder für Studierende zugänglich. Es sind insgesamt 300 Plätze verfügbar, die vorher online gebucht werden müssen. Auch wenn uns allen gerade die Decke auf den Kopf fällt und wir es vielleicht gewohnt sind in der Bib zu arbeiten bitten wir euch, vor der Reservierung nachzudenken, ob ihr den Platz wirklich braucht.

 

16.06.2020 in Bundespolitik

Überbrückungshilfen für Studis - zu wenig, zu spät!

 

Passend zu unserer Diskussionsveranstaltung heute Abend mit Seezeit Studierendenwerk Bodensee Geschäftsführer Helmut Baumgartl über die Auswirkungen von Corona auf Studierende und die Rolle von Studierendenwerken,
könnt ihr seit 12 Uhr die Überbrückungshilfen des Bundes bei Seezeit beantragen.

 

Mitmachen!

 

Facebook